Mittwoch, 15. Februar 2012

Neuer TBB-Instructor: Jonn van Schoot

Ein neuer TBB-Instrukteur ist zertifiziert. Mit Jonn van Schoot bekommen wir den zweiten  TBB-Instrukteur mit niederländischer Staatsangehörigkeit. Jonn ist einer der ersten europäischen Trainer und der Pionier in den Niederlanden. Durch seinen Einsatz für den Sport, sowie die Erfüllung der Anforderungen an einen TBB-Instrukteur im Vorfeld der praktischen Prüfung, die da wären:

  • mindestens 2 Jahre TBB-Trainer mit kontinuierlicher Supervision,
  • mindestens 500 Unterrichtseinheiten,
  • herausragende technische Fähigkeiten in allen Disziplinen,
  • Eigenbeherschung und Selbstkorrekturfähigkeit,
  • Assistenz einer 80-stündigen kompletten TBB-Trainer-Ausbildunggruppe,
  • organisatorisches Können, menschliche Offenheit und Teamfähigkeit,
  • sowie umfassendes theoretisches Wissen,

hat er im Oktober 2011 die praktische Prüfung abgelegt. Durch die Sichtung von Prof. Bai Rong, dem Erfinder des Taiji Bailong Ball, wurde ihm das Zertifikat des TBB-Instructors verliehen. Damit steht nichts mehr im Wege weitere niederländisch geführte TBB-Trainer-Ausbildung offiziell im Namen der TBBA e.V anzubieten.

Wir gratulieren Jonn van Schoot zu seiner Leistung!

Mehr wissen über denn neuen Taiji Bailong Ball Instrukteur Jonn van Schoot aus die Niederlande. www.levensverzorging.nl