Turniere

Alle zwei Jahre finden von der TBBA e.V. veranstaltet, Europameisterschaften (EM) in den unterschiedlichen Disziplinen des Taiji Bailong Balls (TBB) statt. Zu jeder EM nahmen bisher Athleten aus mindestens sieben Nationen teil. Die Austragungsorte waren bisher:

Die bisherigen Europameister waren:

  1. Soloplay-Freestyle A2: Máté Szilágyi (HU, 2012), Irina Rusavina (UA, 2010), Fritjof Nelting (D, 2008), Manfred Kellermann (A,2006)
  2. Soloplay-Freestyle A3*: Katalin Gergely (HU, 2012)
  3. Soloplay-Basicform*: Thomas Tuerkis (D, 2006)
  4. Soloplay-Standardform I*: Heidi Rempel (D, 2006)
  5. Soloplay-Group*: Irina Rusavina; Tetiana Riabinina;  Sergiy Lushnikov (UA, 2012), Irina Rusavina & Seirgei Lushnikow (UA, 2010)
  6. Multiplay-Cooperative A2: Fritjof Nelting & Julian Nelting (D, 2010), Ursula Walli & Paul Kaiblinger (A, 2008), Ursula Walli & Klaus Ritzberger (A, 2006)
  7. Multiplay-Cooperative A-Mixed*: Irina Rusavina & Tetiana Riabinina (UA, 2012), Marco Kuligowski & Petra Kuligowski (D, 2010)
  8. Multiplay-Single A1*: Marco Kuliwoski (DE, 2012)
  9. Multiplay-Single A2: Lars Michal (DE, 2012),Fabrizio Monga (I, 2010), Fritjof Nelting (D, 2008), Paul Keast (GB, 2006)
  10. Multiplay-Single A3*: Wolfgang Richter (D, 2012), Ralf Zimmermann (D, 2010), Wolfgang Richter (D, 2008)
  11. Mulitplay-Double*: Richard Meier-Windhorst & Lars Michal (US/DE, 2012), Ursula Walli & Klaus Ritzberger (A, 2006)

* Diese Disziplin wurde nur bei den aufgeführten Europameisterschaften ausgetragen.

Das offizielle Regelwerk finden Sie unter Download. Die nächsten Europameisterschaften finden am 20./21. Oktober 2012 in Hamburg statt.

Neben der länderübergreifenden Europameisterschaft, wurden bisher auch regionale Meisterschaften wie die Austria Open Championships (2007) und die Thüringer Meisterschaften (2007, 2009) ausgetragen.

  • TBB - Frankfurt a.M. / Germany
  • TBB Webblog